Krisenintervention

Kinder- und Jugendschutzstelle
Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre

24-stündige Aufnahmebereitschaft
Telefonischer Kontakt: 0571-4048 58

Elsa-Brandström-Jugendhilfe
Maulbeerkamp 34
32425 Minden

Aufgaben

Clearing

  • sozialpädag. Diagnostik
  • Indikation
  • Homefinding


Unsere Aufgabe ist es, diesen in Not geratenen Kindern und Jugendlichen Verständnis entgegenzubringen und konkrete Hilfen anzubieten


Melanie Finke

Ansprechpartnerin

Melanie Finke
Telefon: 0571-4048 64

 

 


“Kinder und Jugendliche, die weglaufen, tun dies in der Regel nicht aus Lust am Abenteuer oder weil es ihnen gerade in den Sinn kommt. Sie laufen fort, weil sie in eine besondere Notlage geraten sind und ihnen dies der einzige Ausweg zu sein scheint. Diese Kinder und Jugendlichen signalisieren damit den Ausbruch einer Krise, deren Ursprung meist in sozialen und familiären Konflikten angesiedelt ist.”
(Prof. Dr. Gernert, ehem. Leiter Landesjugendamt Westfalen-Lippe)